Familie Shakur

Gegen Anfang der 70er Jahre, gab es eine Gruppe von Menschen, die sich von den Ketten der Sklaverei befreien wollten und nicht länger mit ansehen konnten, wie Menschen unter den Vorurteilen und den Hass der anderen Menschen leben müssen.
Die „Black Panther Bewegung“ oder auch „Black Panther Party“ sollte jedem heute ein bekannter Begriff sein. Bei dieser besagten Organisation handelt es sich um die oben genannten Menschen, die nicht mehr mit ansehen konnten wie die Menschen sich gegenseitig fertig machen, also beschlossen sie etwas zu unternehmen und fingen an nach zu denken.
Leider wurden diese Menschen unter tragischen Umständen dazu gezwungen, sich zu bewaffnen da sie vom CIA und FBI verfolgt wurden.

Assata Shakur Bei einer dieser Personen handelte es sich um Assata Shakur, sie war damals grade ca. 21 Jahre alt und wurde besonders heftig von dem Staat verfolgt. Sie wurde mit der Zeit immer heftiger fertig gemacht, und das FBI hat sie nach eigener Aussage von Assata sogar versucht zu töten.
Es gelang ihr aber zu überleben, auch wenn sie Verhaftet wurde und zu einer Langen Haftstrafe antrat, wurde sie nach einiger Zeit von der Black Liberation Army (BLA) aus der Gefangenschaft befreit.
Sie lebt Heute in Cuba und hat einige sehr Interessante Bücher geschrieben, eins dieser Bücher heißt wie sie selber „Assata“, in diesem Buch erzählt sie ihre ergreifende Lebensgeschichte und zeigt das jeder ihrer Versuche es wert war.
Assata Shakur wird bis Heute vom FBI gesucht und es steht eine 1 Millionen US Dollar Belohnung auf ihren Kopf aus.

Dr. Mutulu Shakur Ein anderer Familienangehöriger von Assata ist Dr. Mutulu Shakur, er ist auch bekannt unter dem Namen „Jeral Wayne Williams“.
Er hat sich schon sehr früh für die Menschen eingesetzt und seinen Dr. Titel gemacht.
Neben seinen Menschlichen Zielen zu helfen, wurde er auch schnell Politisch Aktiv.
Doch wie es bei Menschen seines Kalibers so üblich ist, wurde er dem Staat zu schnell ein Dorn im Auge und ihm wurde ein verbrechen angehängt, in dem er einen Geldtransporter ausgeraubt und einen Polizisten erschossen haben soll.
Er konnte sich lange im Untergrund verstecken, doch am 12. Februar 1986 wurde er zu 60 Jahren Gefängnis verurteilt. Bis Heute sitzt Dr. Mutulu Shakur in Gefangenschaft und versucht aus dem Gefängnis heraus Menschen zu helfen.

Tupac Amaru Shakur Mutulu war auch eine lange Zeit lang mit Afeni Shakur (der Schwester von Assata Shakur) verheiratet, er war zudem, der Stiefvater von der Musik Legende Tupac Amaru Shakur.
Auch Tupac Shakur war sehr lange zeit durch seine Musik Politisch aktiv.
Leider stellten ihn die Medien immer als schlecht hin, was den Medien auch sehr leicht viel, da Tupac Rap Musik gemacht hat, die damals sehr umstritten war und einige seiner Platten wurden damals sogar verboten.
Für einen Menschen der nie unter den folgen der Sklaverei gelebt hat werden einige seiner Texte auch immer umstritten sein, aber für die Menschen die ihn genauer kennen gelernt haben wie Jada Pinkett Smith, wurde Tupac eine Held in alle Ewigkeit.
In vielen seiner Texte spricht Tupac von Menschenrechten und der Ungerechtigkeit die noch Heute herrscht.

Martin Luther King Tupac wurde mit der Zeit genauso bekannt wie Martin Luther King und erreichte einen ähnlichen Status wie King, doch wie es das Schicksal so forderte, wurde auch Tupac Shakur wie Martin Luther King ermordet.

Tupac wurde gerade mal 25 Jahre alt, als er am 13. September 1996 ermordet wurde.
Wir verabschieden uns von einer Legnde und bedanken uns bei allen Menschen die für die Freiheit der Menschheit kämpfen.

The Good Die Young

R.I.P. Tupac Shakur * 16. Juni 1971 – † 13. September 1996.
R.I.P. Martin Luther King * 15. Januar 1929 – † 4. April 1968.

This post is also available in: Englisch

Antwort schreiben

Du musst eingeloggt sein um Kommentare zu schreiben