Patenschaft

Sinnvolle Hilfe – eine Patenschaft übernehmen

Es gibt viele Möglichkeiten, die Not der Kinder in aller Welt zu lindern durch Spenden an seriöse Hilfsorganisationen. Eine besonders gute Idee ist die Übernahme einer Patenschaft für ein Kinderdorf oder sogar für ein spezielles Kind.

Hilfe zu leisten durch eine solche Patenschaft ist viel persönlicher als das Spenden eines Geldbetrages für anonyme Projekte.
Sie haben die Möglichkeit, sich für einen bestimmten Kontinent zu entscheiden und speziell für die dortigen Kinderdorf-Einrichtungen zu spenden.
Auch für ein ganz bestimmtes Kinderdorf können Sie eine Patenschaft übernehmen.

Besonders schön ist auch die Möglichkeit, Pate für ein einzelnes Kind zu werden.
Durch Ihre Spende ermöglichen Sie dem Kinderdorf, dass für dieses Kind die nötigen Mittel bereit stehen für Unterkunft, Verpflegung, gesundheitliche Versorgung, Erziehung und schließlich die Ausbildung.
Ihr Patenkind und das Kinderdorf, in dem es groß wird, verdanken es Ihnen persönlich, wenn für alles Lebensnotwendige gesorgt werden kann.

Das Lächeln eines Kindes Anissa-Thompson Sie erhalten außer allgemeinen Rechenschaftsberichten der Kinderdörfer auch regelmäßig Berichte über die Entwicklung der Projekte, die speziell Sie unterstützen.
Durch interne Einblicke in die Struktur der Kinderdörfer und viele Fotos der Kinder und ihrer Helfer nehmen Sie aus der Ferne an ihrem Leben Anteil und wissen, dass Ihre Spenden sinnvoll eingesetzt werden.

Wenn Sie sich entscheiden, die Patenschaft für ein Kind zu übernehmen, bekommen Sie ein Foto Ihres Patenkindes und Information darüber, welches Schicksal es hinter sich hat, wie alt es ist, ob es gesundheitliche Probleme hat, usw.
Sie freuen sich mit ihm, wenn Sie erfahren, dass es Anschluss an andere Kinder gefunden hat oder Sie hören, dass es gut in der Schule ist und sogar einen Ausbildungsplatz gefunden hat.

Sie können Ihr Patenkind sogar besuchen und ihm schreiben, und es selbst darf natürlich auch Ihnen schreiben, wenn es das gern möchte.

Hilfe zu leisten durch Übernahme einer Patenschaft ist also keine eingleisige Sache, denn Sie erfahren im Gegenzug dafür sehr viel Freude.

This post is also available in: Englisch

Antwort schreiben

Du musst eingeloggt sein um Kommentare zu schreiben